Herren verloren am Wochenende trotz eines "super" Spiels

Der Trainer Martin Engel nach dem Spiel (Quelle: nw-news.de)
Der Trainer Martin Engel nach dem Spiel (Quelle: nw-news.de)

Nach Aussage des Trainers Martin Engel war das Spiel am Samstag gegen Telekom Post SV Bielefeld III ein gutes und besonders spannendes Spiel, was sowohl den Spielern, dem Trainer als auch den Zuschauern sehr gefallen hat. Dies zeigt sich auch im Ergebnis: 0:3 (25:27,22:25,17:25). Martin Engel betonte, dass Bielefeld aufgrund der höheren Erfahrung in der Verbandsliga solider spielen konnte und deshalb gewann. Gleichzeitig hoffen die Herren in der laufenden Saison mehr solcher anspruchsvollen Mannschaften zu begegnen.

 

Zum Zeitungsartikel der nw-news.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0